Rufen Sie uns an - 24 Stunden
Datenrettung-QNAP-TS-EC1679U-RP-Storage-NAS

Innerhalb des NAS-Storage Servers vom Typ QNAP TS EC1679U befanden sich zwei unabhängige RAID-Verbunde. Von einem der RAID-Arrays, als RAID6 konfiguriert mit 10 x 3TB Seagate Festplatten vom Typ ST33000650NS, wurde versehentlich ein ISCSI Target gelöscht. Nachdem der QNAP Support sich ergebnislos das Problem angeschaut hatte, erhielten wir zunächst den Auftrag zur Diagnose und anschließend zur Datenrettung.

Innerhalb des RAID6 Arrays (basierend auf einem EXT4 Dateisystem) konnten Spuren von gelöschten Inhalten ermittelt werden. Die Datenrettung gestaltete sich sehr komplex und aufwändig. Zunächst ist es generell nicht trivial, gelöschte Daten aus einem EXT Dateisystem zu rekonstruieren. Dazu kam noch der ungeheuere Umfang der enthaltenen Daten. Es wurden über 12 Millionen Dateien erfolgreich mit einer Konsistenz von 100% wiederhergestellt.

>> zurück zu Kurzberichte – RecoveryLab Erfahrungen

Kommentare

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.