Ablauf einer Datenrettung
Schritt 1
Ablauf Datenrettung: 1. Beratung
Kostenlose Beratung
Schritt 2
Ablauf Datenrettung: 2. Übergabe defekter Datenträger
Übergabe defekter Datenträger
Schritt 3
Ablauf Datenrettung: 3. Analyse Datenträger
Analyse Datenträger
Schritt 4
Ablauf Datenrettung: 4. Festpreisangebot für Datenrettung
Festpreisangebot für Datenrettung
Schritt 5
Ablauf Datenrettung: 5. Datenwiederherstellung
Datenwiederherstellung
Schritt 6
Ablauf Datenrettung: 6. Rückgabe der geretteten Daten
Rückgabe der geretteten Daten
Ablauf einer Datenrettung

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 15 Sekunden

Überschriebenes RAID 5 wiederhergestellt

Fehlerhaftes Rebuild eines RAID 5 Verbundes innerhalb eines Intel Serversystems basierend auf 5 Einzelfestplatten vom Typ Seagate Barracuda ST31000524AS. Der Grund für das Rebuild waren zwei beschädigte Festplatten. Aufgrund eines Controllerfehlers konnte der Vorgang nicht erfolgreich abgeschlossen werden, es kam zur massiven Verschlechterung durch das Überschreiben vorhandener RAID-Daten. Die Datenrettung erfolgte aufgrund der hohen Dringlichkeit im Express-Modus und konnte innerhalb von 2 Tagen erfolgreich abgeschlossen werden.

>> zurück zu Kurzberichte – RecoveryLab Erfahrungen

24h Hotline - 0800 / 937 88 36
Jetzt Diagnose anfragen