Ablauf einer Datenrettung
Schritt 1
Ablauf Datenrettung: 1. Beratung
Kostenlose Beratung
Schritt 2
Ablauf Datenrettung: 2. Übergabe defekter Datenträger
Übergabe defekter Datenträger
Schritt 3
Ablauf Datenrettung: 3. Analyse Datenträger
Analyse Datenträger
Schritt 4
Ablauf Datenrettung: 4. Festpreisangebot für Datenrettung
Festpreisangebot für Datenrettung
Schritt 5
Ablauf Datenrettung: 5. Datenwiederherstellung
Datenwiederherstellung
Schritt 6
Ablauf Datenrettung: 6. Rückgabe der geretteten Daten
Rückgabe der geretteten Daten
Ablauf einer Datenrettung

Schreib-Lesekopf defekt

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 22 Sekunden

Einer der häufigsten Ursachen für einen Festplattenausfall sind Probleme mit den Schreib-Leseköpfen. Man spricht hierbei auch oft vom Head-Crash (siehe Datenrettung nach HeadCrash).

Wodurch kommt es zum Schreib-Lesekopf Defekt?

  • Sturzschaden und Irritation der Schreibleseköpfe bzw. des Schreib-Lesekopf Armes
  • Partikel auf der Datenträgerschicht (Platter), z.B. durch starke Schmutzeinwirkung im Produktionsbereich
  • Produktionsfehler und Verschleiß (deshalb kommt es manchmal auch bei neuen Festplatten zum Defekt einzelner Schreib-Leseköpfe.
  • Überhitzung und Überlastung einer Festplatte

Wichtig im Fall bei defektem Schreib-Lesekopf: Öffnen Sie keinesfalls eine Festplatte! Wir erhalten sehr oft unsachgemäß geöffnete und teilweise verbogene Festplattenteile. Der Aufwand zur Datenrettung steigt damit enorm und damit auch die Kosten.

Daten von 2,5″ Toshiba MK6025GAS aus IBook G4 wiederhergestellt

Datenrettung Toshiba Festplatte MK6025GAS (60GB) erfolgreich durchgeführt, Datenwiederherstellung nach Sturzschaden und Head-Crash möglich.

Ausgangslage: 60GB HDD Toshiba MK6025GAS klackert Die interne Festplatte vom Typ Toshiba MK6025GAS mit einer Speicherkapazität von 60 GB wurde nicht mehr erkannt und wies klackernde Geräusche auf. Zuvor war das Apple iBook, in dem sich die Toshiba Festplatte befand, aus ca. 5 Meter Höhe heruntergefallen. Vom Datenverlust betroffen waren vor allem Audiodateien (Musikdaten) sowie […]

Headcrash

Definition: Headcrash ➤ (Kopfschaden) → physische Beschädigung eines Schreib-Lesekopfes einer Festplatte → Datenrettung Glossar ✓

Unter einem Headcrash (Kopfschaden) versteht man die physische Beschädigung eines Schreib-Lesekopfes einer Festplatte. Die Auswirkung eines Headcrashs sind unterschiedlich und hängen stark vom Verlauf des Schadens ab. In der Regel erzeugt ein defekter Schreib-Lesekopf mer oder weniger starke Oberflächenbeschädigungen auf der Datenträgeroberfläche einer Festplatte. Dies hat zur Folge, dass die Festplatte nicht mehr vom Betriebssystem/ […]

Datenrettung Festplatte nach Headcrash

→ Wie sind die Chancen einer Datenrettung nach Headcrash? Professionelle Wiederherstellung ✔ 24h-Service ✚ Analyse noch heute möglich ✔

Wiederherstellen von Daten mit erforderlichem Schreiblesekopf-Wechsel Der oft genannte Headcrash stellt verallgemeinert einen Defekt oder eine Fehlfunktion des Schreib-Lesekopfes bzw. der Schreib-Leseköpfe innerhalb einer Festplatte dar. Dabei kann der s.g. Headcrash verschiedene Ursachen und Auswirkungen haben. Ursachen: In den meisten Fällen führen mechanische Einflüsse wie das Herunterfallen einer Festplatte (Sturzschaden) oder das Umkippen einer externen […]

24h Hotline - 0800 / 937 88 36
Jetzt Diagnose anfragen