Ablauf einer Datenrettung
Schritt 1
Ablauf Datenrettung: 1. Beratung
Kostenlose Beratung
Schritt 2
Ablauf Datenrettung: 2. Übergabe defekter Datenträger
Übergabe defekter Datenträger
Schritt 3
Ablauf Datenrettung: 3. Analyse Datenträger
Analyse Datenträger
Schritt 4
Ablauf Datenrettung: 4. Festpreisangebot für Datenrettung
Festpreisangebot für Datenrettung
Schritt 5
Ablauf Datenrettung: 5. Datenwiederherstellung
Datenwiederherstellung
Schritt 6
Ablauf Datenrettung: 6. Rückgabe der geretteten Daten
Rückgabe der geretteten Daten
Ablauf einer Datenrettung

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 12 Sekunden

Datenrettung Festplatte – Bilderstrecke (Schreib-Lesekopf verursacht Schaden)

Schreib-Lesekopf-Festplatte-auf-Platter-Frontansicht-RecoveryLab-Datenrettung

< zurück zum Artikel (Bild 1 von 4) zum nächsten Bild >

Der Schreiblesekopf ist für das Schreiben und Lesen von Daten innerhalb eines Bereiches auf einem Platter (einer Platte, die innerhalb einer Festplatte installiert ist) zuständig. Hierbei werden die Daten in einer geringen Flughöhe von der Datenträgeroberfläche (Eisenoxidschicht) abgetastet.

zurück zum Artikel „Datenrettung Festplatte“

24h Hotline - 0800 / 937 88 36
Jetzt Diagnose anfragen