24h Notfall-Hotline
0800 / 937 88 36
24h/7 Tage

Datenrettung Fallstudien

Jeder Datenverlust ist einzigartig. Trotz vieler vorhandener Parallelen ist oftmals ein individueller Ablauf zur Rekonstruktion der Daten erforderlich. Um konkret den Ansatz und die Vorgehensweise unserer Arbeit zu sehen, haben wir einige Fallstudien zur Datenrettung erstellt.

Bei Interesse können Sie diese gern unter diesem Datenrettungs-Fallstudien-Link einsehen.

Weitere Informationen zur Datenrettungserfahrung.

Wir bieten Ihnen professionelle Lösungen zur Wiederherstellung Ihrer Daten mit einer überdurchschnittlich hohen Erfolgswahrscheinlichkeit.

Lars Müller | Technischer Leiter
Datenrettung: Referenzen
Wir bieten Ihnen bei Recoverylab
  • Eigenes Reinraumlabor & Ersatzteillager
  • 95% Datenrettungsgarantie
  • Qualitätssicherung nach ISO 9001:2015
  • Diskretion & Datenschutz nach DSGVO
  • Persönlicher Ansprechpartner
Pfeil Datenrettung anfragen

Kundenerfahrungen/ Bewertungen

RecoveryLab-Datenrettung-Bewertungen-Review

Jeder Auftrag zur Datenwiederherstellung ist individuell und somit auch die jeweilige Herausforderung für uns als professionelle Datenretter. Wir sind stets bemüht für unsere Kunden da zu sein und den bestmöglichen Service sowie die bestmögliche Qualität unseren Möglichkeiten entsprechend zu liefern. Gerade nach einem Datenverlust sind Entscheidungen schwierig und unter hoher Anspannung für den Betroffenen zu fällen. Wir begleiten Sie deshalb bei allen Schritten so gut wie es uns möglich ist. Sollten Sie nach einer Wiederherstellung Ihrer Daten mit unserem Service zufrieden sein, freuen wir uns über eine positive Rückmeldung bzw. einen kurzen Erfahrungsbericht. Sollten wir aus irgendeinem Grund nicht Ihre volle Zufriedenheit erreicht haben, so sind wir für jede Kritik offen und empfänglich. Auch hier bieten wir Ihnen gern die Möglichkeit, einen Erfahrungsbericht zur Datenrettung zu hinterlassen.

Referenzkunden

Im Laufe unserer langjährigen Tätigkeit konnten wir die Daten vieler Kunden wiederherstellen. Einen Auszug der wichtigsten Unternehmen haben wir wie folgt aufgelistet.

recoverylab_datenrettung-referenzen1
recoverylab_datenrettung-referenzen2
recoverylab_datenrettung-referenzen3

Kooperationen und Herstellerzertifizierungen

Wir pflegen eine enge und gute Zusammenarbeit mit diversen Herstellern von Speichertechnologien. Dadurch ist es uns möglich, unmittelbar die Produktvielfalt sowie technische Besonderheiten schnell zu erfassen und im Bezug auf unsere beauftragten Datenrettungen schnell zu reagieren.

festplatten_hersteller

Darüber hinaus werden wir aufgrund unseres fachlichen Know-Hows und unserer Professionalität von führenden Speicher-Herstellern zur professionellen Datenwiederherstellung oft empfohlen. Von einigen Herstellern sind wir zertifiziert, die Datenträger nach erfolgter Diagnose und Datenrettung entsprechend zu kennzeichnen, so dass bei bestehender Garantie diese nicht erlischt. Bei Interesse zum Garantieerhalt sprechen Sie uns bitte darauf an.

Gerade bei der Vielfalt an Speichermedien und Herstellern ist es wichtig, den Überblick zu behalten und möglichst präzise Informationen zu den jeweiligen Datenträgermodellen vorzuhalten. Unser Ersatzteillager beinhaltet über 100.000 Teile von verschiedensten Datenträger, vor allem aber Festplatten. Durch die hohe Verfügbarkeit ist uns eine schnelle Reaktion auch an Wochenenden und Feiertagen möglich, so dass die Durchführung einer Datenrettung so schnell wie möglich erfolgen kann.

Jetzt Experten kontaktieren

Sichere VerbindungDatenrettung: Sofort Anfrage







    Mit der Absendung des Formulars erklären Sie sich mit den AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

    Sehr gut
    4.9 von 5 bei 239 Kundenmeinungen
    SSL
    Autor: Stefan Berger
    Stefan Berger ist seit Ende der 90er Jahre in der IT-Branche zugegen. Seine Spezialgebiete sind IT-Sicherheit, Datenrettung und IT-Forensik im Zusammenhang mit Datenwiederherstellung. Für RecoveryLab.de schreibt er als Experte Fachartikel und Serviceartikel, um Betroffenen von Datenverlust ein sinnvolles und umfangreiches Hilfsangebot zur Wiederherstellung von Daten zu ermöglichen.

    Kommentare

      Schreiben Sie einen Kommentar

      Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.