Rufen Sie uns an - 24 Stunden
Datenrettung: Sofort Anfrage






Mit der Absendung des Formulars erklären Sie sich mit den AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Datenrettung in Leipzig

PATA – Schnittstelle

Veröffentlicht am 10.12.2014 Keine Kommentare Lesezeit 0 Minuten, 8 Sekunden

Mit dem Begriff PATA wird die Schnittstelle einer Festplatte oder eines anderen Speicherlaufwerkes bezeichnet. Der Anschluss erfolgt an einem IDE-Controller. Eine PATA-Schnittstelle wird mit einem 80adrigen UDMA-Kabel oder 40adrigen IDE-Kabel an den Controller angeschlossen. Weitere Informationen unter: IDE

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.