Ablauf einer Datenrettung
Schritt 1
Ablauf Datenrettung: 1. Beratung
Kostenlose Beratung
Schritt 2
Ablauf Datenrettung: 2. Übergabe defekter Datenträger
Übergabe defekter Datenträger
Schritt 3
Ablauf Datenrettung: 3. Analyse Datenträger
Analyse Datenträger
Schritt 4
Ablauf Datenrettung: 4. Festpreisangebot für Datenrettung
Festpreisangebot für Datenrettung
Schritt 5
Ablauf Datenrettung: 5. Datenwiederherstellung
Datenwiederherstellung
Schritt 6
Ablauf Datenrettung: 6. Rückgabe der geretteten Daten
Rückgabe der geretteten Daten
Ablauf einer Datenrettung

Kategorisierung und Übersicht zu Schäden und Medien

Datenrettung Klassifizierung nach Schaden und Medium

Datenwiederherstellung bei logischen (Dateisystem-)Fehlern

  • Datenrettung von gelöschten Dateien und Ordnern (z.B. Fotos) auf Ihrer Festplatte/ auf Ihrer Speicherkarte (z.B. SD-Card)
  • Daten-Rettung von SSD nach Firmwaredefekt oder Fehlfunktion
  • Datenrecovery von USB-Speicher Sticks z.B. nach fehlerhaftem An- und Abmelden an Windows
  • Wiederherstellung von formatierten Festplatten und anderen Datenträgern
  • Reparatur defektes Dateisystem, Datenträgerzuordnungstabelle rekonstruieren (Festplatte wird unter Windows, Linux, Mac-OS nicht mehr erkannt)

Datenrettung nach Elektronikschaden und Wiederherstellung leichter mechanischer Defekt (z.B. Festplatte)

  • Datenrettung von elektronisch beschädigten Festplatten (z.B. durch Überspannung/ Blitzschlag, nach Wasser- oder Flüssigkeitsschaden)
  • Festplattenreparatur bei leichten mechanischen Problemen wie z.B. „defekte Schreib-Leseköpfe“ (ohne Oberflächenschaden)
  • Rekonstruktion von Daten auf zerkratzten CD/ DVD / Blue-Ray
  • Rettung von SSD/ NAND-Flash Speicher (Speicherkarte, Diktiergerät, MP3 Player) bei defektem Controller oder Firmware-Problemen
  • Smartphone-Datenrettung (Fotos, Kontakte etc.)

Datenrettung von schwer beschädigten Speichermedien

RAID-Datenrettung und Wiederherstellung von Serversystemen

  • RAID-Datenrettung aller bekannter Konfigurationen (RAID0, RAID1, RAID1+0, RAID5, RAID6, RAID7)
  • Rekonstruktion auch bei defektem RAID-Controller
  • 99% Erfolgsquote auch beim Wiederherstellen von defekten RAID5-Systemen

Datenrettung digitaler Datenträger wie…

  • Festplatten (extern/ intern, SATA, IDE, PATA, SCSI, SAS, 1,8, 2,5, 3,5 Zoll)
  • FlashSpeicher (SSD/ fest verbaute Flashspeicher)
  • Speicherkarten (SD-Card, microSD, Compact Flash, MMC, xD-Picture Card, etc.
  • Bandbasierende digitale Speichermedien/ Tapes (z.B. Backup- oder Aufzeichnungsmedien aus der Audio/ Video-Produktion)
  • Disketten/ ZIP-Datenträger
  • CD/ andere optische Datenträger
  • Herstellerspezifische Industriespeicher
  • Smartphone/ Tablet Computer
24h Hotline - 0800 / 937 88 36
Jetzt Diagnose anfragen