Ablauf einer Datenrettung
Schritt 1
Ablauf Datenrettung: 1. Beratung
Kostenlose Beratung
Schritt 2
Ablauf Datenrettung: 2. Übergabe defekter Datenträger
Übergabe defekter Datenträger
Schritt 3
Ablauf Datenrettung: 3. Analyse Datenträger
Analyse Datenträger
Schritt 4
Ablauf Datenrettung: 4. Festpreisangebot für Datenrettung
Festpreisangebot für Datenrettung
Schritt 5
Ablauf Datenrettung: 5. Datenwiederherstellung
Datenwiederherstellung
Schritt 6
Ablauf Datenrettung: 6. Rückgabe der geretteten Daten
Rückgabe der geretteten Daten
Ablauf einer Datenrettung

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 14 Sekunden

Festpreisangebot

Liegt ein Datenverlust vor führen wir zunächst eine Diagnose des jeweiligen Datenträgers durch. Nachdem der Schaden und der erforderliche Aufwand zur Wiederherstellung der Daten diagnostiziert wurde, erfolgt die Erstellung eines Angebotes zur Datenrettung zu fixen Konditionen. Dieses Festpreisangebot bietet dem Kunden Kalkulationssicherheit und ist generell erfolgsabhängig. Sollten keine Daten wiederherstellbar sein, werden keine Kosten für die Datenrettung berechnet.

zurück zum Glossar

24h Hotline - 0800 / 937 88 36
Jetzt Diagnose anfragen