Ablauf einer Datenrettung
Schritt 1
Ablauf Datenrettung: 1. Beratung
Kostenlose Beratung
Schritt 2
Ablauf Datenrettung: 2. Übergabe defekter Datenträger
Übergabe defekter Datenträger
Schritt 3
Ablauf Datenrettung: 3. Analyse Datenträger
Analyse Datenträger
Schritt 4
Ablauf Datenrettung: 4. Festpreisangebot für Datenrettung
Festpreisangebot für Datenrettung
Schritt 5
Ablauf Datenrettung: 5. Datenwiederherstellung
Datenwiederherstellung
Schritt 6
Ablauf Datenrettung: 6. Rückgabe der geretteten Daten
Rückgabe der geretteten Daten
Ablauf einer Datenrettung

Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten, 24 Sekunden

Festplatten Datenrettung

Datenrettung Festplatte, professionelle Analyse anfordern bei RecoveryLab

Kommt es zum Ausfall einer Festplatte oder wurden versehentlich Daten gelöscht oder die Festplatte formatiert, so ist es wichtig, die Wiederherstellung der Daten einem professionellen Datenrettungsunternehmen anzuvertrauen.

Eine semiprofessionelle Herangehensweise beim Wiederherstellen von Daten kann unter Umständen einen größeren Schaden hervorrufen. Ist eine Fesplatte mechanisch defekt (weil sie z.B. heruntergefallen oder umgekippt ist), so bedarf es äußerster Sorgfalt, Erfahrung und der notwendigen technischen Voraussetzungen (z.B. ein Datenrettungslabor mit Reinraum), um noch vorhandene Daten auf der defekten Festplatte wiederherzustellen.

 

Professionelle Datenwiederherstellung von HDDs aller Typen

Bilderstrecke-Schreib-Lesekoepfe-Festplatte-bei-Datenrettung-durch-RecoveryLabWir haben im Bereich der Datenrettung seit vielen Jahren Erfahrungen und stehen im Austausch mit Festplattenherstellern sowie zu anderen weltweit agierenden Spezialfirmen im Bereich „Data Recovery“. Unsere eigens entwickelten Spezialwerkzeuge und die professionelle Labor-Ausstattung sorgt für eine hohe Erfolgsquote der Datenrettung. Dadurch sind wir in der Lage, Ihnen einen professionellen Datenrettungs-Service zu fairen und transparenten Konditionen anbieten zu können. Um möglichst schnell zu reagieren, beziehen wir  Ersatzteile über unser eigenes Ersatzteillager mit mehr als 100.000 Teilen der wichtigsten Festplattentypen. Wir bieten Ihnen bei Bedarf einen 24h Service. Das heißt, Sie erhalten innerhalb von 24h (werktags) eine Analyse zur Realisierbarkeit einer Datenrettung inkl. einem Festpreis!

Ablauf einer Datenwiederherstellung nach Datenverlust

  1. Freundliche und kompetente Beratung durch unsere Experten Unsere zertifizierten Datenrettungs-Experten sind rund um die Uhr, an 365 Tagen persönlich für Sie da.
  2. Diagnose des Mediums und Erstellen eines Festpreis-Angebotes Professionelle Analyse des Datenträgers zur Ermittlung des Aufwandes zur Datenwiederherstellung
  3. Datenrettung und Übergabe der wiederhergestellten Daten Wiederherstellung der Daten analog dem in der Diagnose ermittelten Arbeitsablauf, Konsistenzprüfung und Übergabe.

Wir retten externe Festplatten und interne Festplatten aller Hersteller und Typen.

Unsere Leistungen zur Datenwiederherstellung

  • ausführliche Beratung durch Experten
  • Datenrettungs-Fachwissen seit vielen Jahren
  • Kostenlose Abholung bei Ihnen zu Hause oder im Büro
  • 100% Qualität & Datenschutz mit Zertifikat (ISO 9001 & ISO 27001)
  • Rund um die Uhr Datenrettung, an 365 Tagen im Jahr
  • faires Preis-Leistungs-Verhältnis
  • hochmoderne technische Ausstattung unseres Reinraumlabors
  • Erfolgsquote von 99%
  • Transparente und jederzeit nachvollziehbare Bearbeitung
  • keine versteckten und zusätzlichen Gebühren

Wir haben uns schon vor vielen Jahren auf die Datenrettung von Hard Drives spezialisiert und verfügen über ein eigenes Reinraumlabor mit modernsten Technologien und Geräten und über 100.000 Ersatzteilen. >> Jetzt Analyse anfragen

Typische Geräusche bei mechanisch defekter Festplatte


Toshiba Festplatte, deutlich hörbare wiederkehrende Klickgeräusche

Western Digital Festplatte, Klicken und Pfeifen durch mechanischen Schaden

Seagate Festplatte, Festplatte läuft nicht mehr an, Signaltonartiges Geräusch

Typische Fehlermeldungen und Symptome bei Festplattendefekt

  • disk boot failure (System kann nicht gestartet werden)
  • no bootable device (Windows 8) + Festplatte klackert
  • Auf x:\ kann nicht zugegriffen werden (Meldung aus Windows)
  • Kein Zugriff mehr auf Ordner oder Dateien (obwohl diese noch sichtbar sind)
  • untypische Geräusche im laufenden Betrieb oder beim Neustart des PC bzw. der Festplatte (Klicken/ Klackern/ Klopfen/ Schleifen, etc.)
Achtung! Bei defekten Sektoren versuchen viele Betriebsysteme durch entprechende Prüfroutinen (z.B. CHKDSK) den Zustand des Datenträgers zu analysieren bzw. fehlerhafte Bereiche zu korrigieren. Dieser im Grunde „selbstheilende“ Ansatz trägt in vielen Fällen zur mechanischen Verschlechterung des Zustandes einer bereits beschädigten Festplatte bei. Aus diesem Grund empfehlen wir beim Verdacht auf einen mechanischen Defekt die Festplatte sofort von der Energiezufuhr zu trennen und einen unnötigen weiteren Betrieb des Datenträgers zu vermeiden (PC ausschalten).

Datenrettung von seltenen Festplatten

  • ESDI
  • ST-506 (MFM, RLL)
  • FC (FC-AL), iSCSI
  • ATA (IDE, EIDE, ParallelATA)
  • Serial ATA (SATA, eSATA)
  • IEEE-1394 (FireWire, i.Link)
  • CompactFlash (Microdrive)

Gründe für einen Festplatten Datenverlust

  • Sturz/ Herunterfallen (aus niedriger oder hoher Distanz)
  • Anstossen/ Umkippen (z.B. auf dem Schreibtisch)
  • Verschleiß
  • thermische Überbelastung wie zum Beispiel Feuer
  • Wasser/ Flüssigkeitsschaden
  • Überspannung/ Blitzschlag/ Stromausfall
  • Programm- und Benutzerbedingte Fehler (Löschen/ Überschreiben/ Formatieren)
  • Festplatte wird nicht erkannt (verschiedene Ursachen)

Sichere Datenrettung durch Kompetenz und Zuverlässigkeit

Festplatten Datenrettung

Aufgrund unserer modernen Ausstattung und der hervorragend ausgebildeten Mitarbeiter liegt die Erfolgsquote zur Wiederherstellung von Daten liegt bei 99%! Die Datenrettung beinhaltet alle Betriebssystemen (MacOS, Windows, Linux, DOS, etc.) und sämtliche Dateiarten (z.B. Bilder, Office-Dokumente, Videos, Datenbanken, CAD-Zeichnungen) Wir rekonstruieren korrupte Datenbankdateien (SQL, MySQL, PostgreSQL, Dbase, Oracle, Filemaker, Access, MS Exchange) und virtuellen Systeme (z.B. Hyper-V, VMware) Sie haben keinen Zugriff mehr auf Ihre Daten? Dann kontaktieren Sie uns umgehend, damit wir alle notwendigen Schritte besprechenden können. Mithilfe unserer Analyseformulars können wir uns einen ersten Eindruck über den Schaden verschaffen und Ihnen umgehend weiterhelfen.

Wir retten Ihre Daten von Festplatten folgender Hersteller:

24h-Datenrettung

Gehen Sie keine Kompromisse bei der Datenrettung ein! Wir stehen Ihnen zu jeder Zeit an jedem Tag zur Verfügung, auch an Wochenenden und Feiertagen. In sehr dringenden Fällen holen wir den betroffenen Datenträger auch Nachts bei Ihnen ab und beginnen sofort mit der Wiederherstellung.

Unser Ziel ist es, Ihren Produktionsausfall und Schaden so gering wie möglich zu halten.

Reparatur einer Festplatte

Bei mechanischen Schäden wird es oft erforderlich die Festplatte zu reparieren. Eine Instandsetzung einer Festplatte dient allerdings immer nur dem kurz- bis mittelfristigen Zweck der Rekonstruktion von Daten. Sofern ein mechanischer Schaden vorliegt, wie z.B. im Bereich der Schreib-Leseköpfe (Head Crash) oder auch Lagerschäden, Motorschäden und alle anderen Fälle, bei denen ein Öffnen des Datenträgers erforderlich wird, ist der weitere Betrieb der Festplatte nach einer Datenrettung nicht möglich und vorgesehen.

Wir empfehlen Ihnen sich im Vorfeld genau zu erkundigen, wie professionell ein Datenrettungsunternehmen, welches Sie beauftragen möchten, im Bezug auf die Datenrettung von Festplatten agiert.

Datenrettung nach Headcrash

festplatte-hdd-datenrettung-schreiblesekopf-recoverylabDer Headcrash (Schreib-Lesekopf-Schaden) ist einer der häufigsten Ursachen für einen Datenverlust. Es gibt eine Vielzahl von Gründen hierfür, die meisten stehen im Zusammenhang mit äußeren Einflüssen, wie zum Beispiel dem Sturz oder Herunterfallen der Festplatte. Schäden im Bereich der Datenträgeroberfläche werden oft durch defekte Schreib- Leseknöpfe verursacht, da sich diese als mechanischer Fremdkörper und unkontrolliert mit hoher Geschwindigkeit auf der Festplatte bewegen und so zum Teil irreparable Schäden erzeugen können. Aber auch bei einem Schaden an der Daten-Oberfläche können wir in vielen Fällen die Daten erfolgreich rekonstruieren. Die Datenrettung nach einem Schreib-Lesekopfschaden erfolgt zwingend im Reinraumlabor, das zu diesem Zweck die Festplatte geöffnet werden muss und verschiedene Bauteile ausgetauscht werden müssen.

Das könnte Sie auch interessieren

24h Hotline - 0800 / 937 88 36
Jetzt Diagnose anfragen