10.07.2020 - Covid 19: Wir sind unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen für Sie da! Wir sind weiterhin für Sie da! Kontaktieren Sie uns im Fall eines Datenverlust gerne. Wir handeln nach WHO-Empfehlungen.
Kostenfrei anrufen - 24h
Ansprechpartner Datenrettung
Datenwiederherstellung
Wir bieten Ihnen bei Recoverylab
  • Eigenes Reinraumlabor
  • Ersatzteillager mit über 100.000 Teilen
  • 95% Datengarantie (verbindlich)
  • über 40.000 zufriedene Kunden
  • 24h Express-Service
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Erfahrung seit über 25 Jahren
  • zertifizierte Qualität nach ISO9001:2015
  • 100% Diskretion & Verschwiegenheit
  • eigener Datenschutzbeauftragter
  • zertifizierter Datenschutzkoordinator

Flüssigkeitsschäden sind neben Sturzschäden die häufigsten Ursachen von Datenverlusten auf Mobiltelefonen und Smartphones. Nach dem Eintreten von Flüssigkeiten sind meist neben zentralen gerätespezifischen Bauteilen auch die Controller des internen Flash-Speichers beschädigt. Dadurch ist ein Betrieb des IPhones/ Smartphones nicht mehr möglich. Da wir die Rekonstruktion der Daten in diesen Fällen auf Speicherebene ansetzen, also die Wiederherstellung direkt vom Speicherchip durchführen, ist eine Wiederherstellung in über 99% möglich. Bitte beachten Sie, dass Ihr IPhone nach der Datenwiederherstellung bei Flüssigkeitsschäden sich nicht mehr im Originalzustand befindet.

Bei firmwarebedingten Datenverlusten oder beim Wiederherstellen von gelöschten Daten, bleiben Mobiltelefone in aller Regel weiterhin vollständig benutzbar.