Ablauf einer Datenrettung
Schritt 1
Ablauf Datenrettung: 1. Beratung
Kostenlose Beratung
Schritt 2
Ablauf Datenrettung: 2. Übergabe defekter Datenträger
Übergabe defekter Datenträger
Schritt 3
Ablauf Datenrettung: 3. Analyse Datenträger
Analyse Datenträger
Schritt 4
Ablauf Datenrettung: 4. Festpreisangebot für Datenrettung
Festpreisangebot für Datenrettung
Schritt 5
Ablauf Datenrettung: 5. Datenwiederherstellung
Datenwiederherstellung
Schritt 6
Ablauf Datenrettung: 6. Rückgabe der geretteten Daten
Rückgabe der geretteten Daten
Ablauf einer Datenrettung

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 25 Sekunden

Meine Daten sind weg nach Windows 10 Update, was nun?

Sie haben ein Upgrade auf Windows 10 durchgeführt und dabei sind Ihre Daten verschwunden? Dies kann verschiedene Ursachen haben. Entweder wurde die Datenübernahme innerhalb der Installation nicht korrekt ausgewählt. Alternativ kann es auch zu einem Fehler beim Upgrade auf Windows 10 gekommen sein, zum Beispiel durch einen Abbruch. Dieser kann durch einen Stromausfall, einen Festplattendefekt oder auch eine Überhitzung und Schutzabschaltung erfolgt sein.

Sollten nach dem Update Ihre persönlichen Dateien und Ordner fehlen, empfehlen wir zunächst eine Analyse durch einen Datenretter durchführen zu lassen. Bitte unternehmen Sie keine voreiligen Schritte, und machen Sie keinesfalls das Update rückgängig. Dadurch können weitere logische Schäden im Dateisystem entstehen!

Wir haben weitere Informationen rund um das Thema Datenverlust und Windows 10 Upgrade zusammengefasst.

Zurück
24h Hotline - 0800 / 937 88 36
Jetzt Diagnose anfragen