Ablauf einer Datenrettung
Schritt 1
Ablauf Datenrettung: 1. Beratung
Kostenlose Beratung
Schritt 2
Ablauf Datenrettung: 2. Übergabe defekter Datenträger
Übergabe defekter Datenträger
Schritt 3
Ablauf Datenrettung: 3. Analyse Datenträger
Analyse Datenträger
Schritt 4
Ablauf Datenrettung: 4. Festpreisangebot für Datenrettung
Festpreisangebot für Datenrettung
Schritt 5
Ablauf Datenrettung: 5. Datenwiederherstellung
Datenwiederherstellung
Schritt 6
Ablauf Datenrettung: 6. Rückgabe der geretteten Daten
Rückgabe der geretteten Daten
Ablauf einer Datenrettung

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 16 Sekunden

Datenrettung WD Elements

Datenwiederherstellung-von-Externer-WesternDigital-Festplatte-WD-ElementsAusgangslage: Externe Festplatte nicht mehr am Macbook erkannt.

Die USB-Festplatte wurde vor allem zur Archivierung und zum Speichern von Musikdaten genutzt. Durch häufige Bewegung unterlag sie unregelmäßigen Erschütterungen. Ohne erkennbaren Grund war die WD Elements (1 TB Speicherkapazität) nicht mehr unter MAC OSX erkannt worden. Die Überprüfung mittels Festplattendienstprogramm konnte keine weitere Diagnose liefern. Die Platte wurde auch hier nicht mehr erkannt.

Express-Diagnose im Reinraumlabor

Bereits die telefonische Schilderung von klackernden Geräuschen und dem gleichzeitigen Nichterkennen der Festplatte ließ eine Beschädigung der Schreib-Leseköpfe vermuten. Der Verdacht erhärtete sich, nachdem die mobile Western Digital Festplatte professionelle analysiert wurde. Im Festplattengehäuse befand sich ein Datenträger der Modellreihe WD10JMVW-11AJGS1. Dieser hatte eine Speicherkapazität von 1000GB. Es wurden Schäden an den Schreib-Leseköpfen sowie leichte Oberflächenbeschädigungen auf den Platters festgestellt. Die Prognose für eine erfolgreiche Festplattenreparatur und Rekonstruktion der Festplatte fiel positiv aus.

Erfolgreiche Datenrettung der WD Elements

Die Wiederherstellung der WD Elements erfolgte analog zur Datenträgeranalyse im Expressmodus. Es lag Dringlichkeit vor, da die Nutzung der Daten beruflich erfolgte. Die Rettung beinhaltete eine Reparatur der Festplatte im Reinraumlabor. Es erfolgte unter anderem ein Austausch der Schreib-Leseköpfe durch baugleiche Modelle. Anschließend fand die Gewinnung der Rohdaten statt. Die durch die leichten Oberflächenbeschädigungen resultierten logische Fehler innerhalb des Dateisystems. Diese wurden anschließend korrigiert, so dass die Konsistenz der geretteten Daten gewährleistet werden konnte.

Datenrettung-WD-Elements-Externe-Festplatte-Reparatur-und-Wiederherstellung-durch-RecoveryLab

Die Datenrettung konnte innerhalb von 24 Stunden fertiggestellt werden, da sämtliche benötigten Bauteile im firmeneigenen Ersatzteillager sofort verfügbar waren. Die Daten wurden auf einem Austauschmedium bereitgestellt.

Der vorliegende Schaden ist eine häufig vorkommende Ausgangssituation bei defekten externen Festplatten (nicht nur von Western Digital). Meist können auffallende Geräusche wahrgenommen werden. Neben beschädigten SchreibLeseköpfen können auch andere mechanische Ursachen (z.B: Lagerschaden) oder elektronische Schäden ursächlich für einen Datenverlust einer WD Elements (o.a.) verantwortlich sein.

Häufige WD Modelle, die ähnliche Beschädigungen aufweisen können und von uns regelmäßig gerettet werden sind:

  • Western Digital My Passport
  • Western Digital Elements Desktop
  • Western Digital My Book
  • Western Digital NAS Server (z.B. WD My Cloud inkl. RAID, MyBook Live)

weitere Informationen zur Datenrettung von Western Digital Festplatten.

24h Hotline - 0800 / 937 88 36
Jetzt Diagnose anfragen