26.09.2020 - Covid 19: Wir sind unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen für Sie da! Wir sind weiterhin für Sie da! Kontaktieren Sie uns im Fall eines Datenverlust gerne. Wir handeln nach WHO-Empfehlungen.
Kostenfrei anrufen - 24h
Ansprechpartner Datenrettung
Navigator Schaden-Navigator: Direkt zur passenden Lösung!
Wir bieten Ihnen bei Recoverylab
  • Eigenes Reinraumlabor
  • Ersatzteillager mit über 100.000 Teilen
  • 95% Datengarantie (verbindlich)
  • über 40.000 zufriedene Kunden
  • 24h Express-Service
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Erfahrung seit über 25 Jahren
  • zertifizierte Qualität nach ISO9001:2015
  • 100% Diskretion & Verschwiegenheit
  • eigener Datenschutzbeauftragter
  • zertifizierter Datenschutzkoordinator

Ohne einen für den Anwender erkennbaren Grund war plötzlich der USB Flashmemory vom Hersteller Lexar nicht mehr lesbar. Beim Anschließen an den Computer wurde zunächst der Controller des USB-Sticks erkannt. Die Betriebs-LED blinkte ebenfalls rot, wie sie es beim normalen Datenzugriff vorher bereits tat. Jedoch konnte kein Laufwerk etabliert bzw. gemountet werden. Nachdem wir den Datenträger erhielten, führten wir eine professionelle Diagnose durch. Dabei stellten wir einen irreparablen Controllerdefekt fest, der bereits für partielle Schäden auf logischer Ebene verantwortlich war. (Inkonsistenzen aufgrund von fehlerhaften Schreibzugriffen)

Trotz der mehrfachen Schäden war es uns möglich, 100% der Kundendaten erfolgreich zu rekonstruieren.

>> zurück zu Kurzberichte – RecoveryLab Erfahrungen

Kommentare

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.