Kostenfrei anrufen
Ansprechpartner Datenrettung
Datenrettung vom iPhone & Android Smartphone

Datenrettung Smartphones

Der private und geschäftliche Alltag birgt täglich Überraschungen. Dazu gehören auch Datenverluste, die aufgrund von unvorhersehbaren Beschädigungen hervorgerufen werden.

Smartphones und Mobiltelefone im Allgemeinen werden neben der Speicherung von Kontakten/ Kontaktdaten zunehmend zur Erhebung und Speicherung wichtiger Daten eingesetzt.

Professionelle iPhone 4,5,6,7 Datenrettung

Durch die sich ständig verbessernde Qualität eingebauter Digitalkameras bietet es sich an, diese beispielsweise für die Dokumentation von Baustellen etc. einzusetzen. Außerdem werden vermehrt Diktate und Dokumente (z.B. Office Daten) häufig auf Smartphones (z.B. Iphone) gespeichert.

Doch nicht jedes Smartphone ist ausreichend für eine automatische Datensicherung (z.B. in die iCloud) konfiguriert. Gerade bei Sturzschäden (z.B. Herunterfallen) oder Flüssigkeitsschäden (versehentlich unter Wasser gesetzt) ist ein Datenverlust meist unvermeidbar. Auch durch mutwillige Zerstörung (z.B. mit dem Hintergrund der Beweisvernichtung) können initiierte Datenverluste einhergehen.

Lars Müller | Technischer Leiter
Datenrettung vom iPhone & Android Smartphone
Wir bieten Ihnen bei Recoverylab
  • Eigenes Reinraumlabor & Ersatzteillager
  • 95% Datenrettungsgarantie
  • Qualitätssicherung nach ISO 9001:2015
  • Diskretion & Datenschutz nach DSGVO
  • Persönlicher Ansprechpartner
Pfeil Datenrettung anfragen

Im Fall der Beschädigung eines Mobiltelefones durch Herunterfallen/ Flüssigkeitseintritt gibt es bei einer entsprechend professionellen Vorgehensweise durch Datenrettungs-Experten gute bis sehr gute Chancen der Wiederherstellung der vermeindlich verlorenen Daten. Dazu wird in der Regel der interne Speicher (Flash-Speicher) demontiert und je nach Zustand mit oder ohne Controller mit speziellen Technologien extrahiert und dessen Inhalte rekonstruiert.

Ursachen für einen Datenverlust bei einem IPhone/ Smartphone

  • mechanische Beschädigung/ Sturzschaden
  • Brandschaden (in Feuer gefallen/ auf Herdplatte gelegt)
  • Flüssigkeitsschaden (ins Wasser/ in Toilette gefallen/ in der Waschmaschine gewaschen)
  • Kontakte und Bilder versehentlich gelöscht
  • Werkseinstellungen zurückgesetzt
  • Update durchgeführt
  • Synchronisation mit Cloud oder anderem Gerät in falscher Richtung durchgeführt

Daten wiederherstellen bei schwerer mechanischer Beschädigung

datenrettung-IPhone_4S_ueberfahren_pkw

Wurde Ihr IPhone vom LKW oder PKW überrollt oder ist aus hoher Höhe heruntergefallen? Dann ist in der Regel keinerlei Funktionalität mehr möglich. Die Daten können jedoch, bei intakten NAND-Flash Speicherchips in vielen Fällen erfolgreich rekonstruiert werden. Eine konkrete Aussage darüber ist jedoch erst nach einer erfolgten Begutachtung des IPhone Gerätes und Diagnose möglich.

IPhone Zugangscode vergessen?

Sollte das IPhone normal funktionieren, jedoch kein Zugriff auf das Gerät möglich sein, ist häufig eine fehlerhafter Zugangscode die Ursache. Die meisten IPhone Smartphones verschlüsseln die Datenverbindung zwischen dem NAND-Flash Speicher im Gerät und der Benutzeroberfläche, so dass ohne ein gültiges Passwort kein Zugriff auf Benutzerdaten möglich ist.

Dieser Sicherheitsmechanismus ist sehr stark und je nach Modell nur mit hohem Aufwand zu umgehen. Die Entschlüsselung der Daten erfordert hohe Kapazitäten und das notwendige Know-How zur Kryptographie von Daten.

Schnelle Hilfe bei verlorenen Daten

Haben Sie ein defektes Iphone (2,3,4, 4S/ IPhone 5, 5S/ IPhone 6), Android Smartphone (z.B. Samsung Galaxy) und benötigen Sie dringend die darauf befindlichen Daten (Kontaktdaten/ Fotos/ Videos/ sonstige gespeicherte Dateien)? Dann rufen Sie uns an, damit wir eine professionelle Schadensanalyse veranlassen und Ihre Daten bei Bedarf innerhalb weniger Tage rekonstruieren können.

TIPP: Wir bieten für eilige Anfragen auch einen Express-Datenrettungs-Service. Bitte sprechen Sie uns direkt darauf an.

Jetzt: Datenrettung anfragen.








    Sehr gut
    4.9 von 5 bei 245 Kundenmeinungen
    SSL
    Autor: Stefan Berger
    Stefan Berger ist seit Ende der 90er Jahre in der IT-Branche zugegen. Seine Spezialgebiete sind IT-Sicherheit, Datenrettung und IT-Forensik im Zusammenhang mit Datenwiederherstellung. Für RecoveryLab.de schreibt er als Experte Fachartikel und Serviceartikel, um Betroffenen von Datenverlust ein sinnvolles und umfangreiches Hilfsangebot zur Wiederherstellung von Daten zu ermöglichen.

    Kommentare

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.