Kostenfrei anrufen - 24h
Ansprechpartner Datenrettung
Navigator Schaden-Navigator: Direkt zur passenden Lösung!
Wir bieten Ihnen bei Recoverylab
  • Eigenes Reinraumlabor
  • Ersatzteillager mit über 100.000 Teilen
  • 95% Datengarantie (verbindlich)
  • über 40.000 zufriedene Kunden
  • 24h Express-Service
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Erfahrung seit über 25 Jahren
  • zertifizierte Qualität nach ISO9001:2015
  • 100% Diskretion & Verschwiegenheit
  • eigener Datenschutzbeauftragter
  • zertifizierter Datenschutzkoordinator

Ausgangslage: Canvio Basics DTB310 (wird nicht mehr erkannt)

Die externe USB 3 Festplatte vom Typ Toshiba Canvio Basic (DTB310) mit einer Speicherkapazität von 1.000GB war am Windows PC angeschlossen, als sie vom Tisch rutschte und herunterfiel. Auf dem Datenträger befanden sich hauptsächlich Videos und Fotos von mehreren Jahren. Nach dem Sturzschaden wurde die Festplatte nicht mehr im BIOS bzw. Windows erkannt. Die Festplatte startete noch, allerdings mit lauten Geräuschen (siehe: Canvio Festplattengeräusch nach Headcrash).

Diagnose des Schadens

Zunächst wurde die interne Festplatte aus dem externen Festplattengehäuse entnommen. Der interne Datenträger vom Typ: MQ01UBD100 / HDKBD29AYA31 wurde anschließend begutachtet. Nachdem die Festplatte im Labor bei uns analysiert wurde, stand schnell fest, dass durch das Herunterfallen der Festplatte im Laufenden Betrieb Schäden an den Schreib-Lesekopfarmen entstanden waren. Die Geräusche resultierten vor allem aus dem Anschlagen des Schreib-Lesekopf-Arms und dem Hin und Herbewegen der defekten, teils abgerissenen Köpfe.

Erfolgreiche Datenrettung

Im Anschluss an die Analyse wurde nach Freigabe der Kosten die Datenwiederherstellung eingeleitet. Im Zuge der Datenrettung waren Reparaturarbeiten erforderlich, um den Datenträger wieder in einem lauffähigen Zustand zu bringen. Nachdem einzelne Ersatzteile getauscht wurden, konnten Rohdaten ausgelesen werden.

Da vereinzelt Schäden auf der Magnetoberfläche vorhanden waren, waren die gewonnenen Rohdaten zunächst nicht konsistent. Die Rekonstruktion der Daten erfolgte dann auf logischer Ebene. Die Datenrettung konnte erfolgreich abgeschlossen werden.

Sichere VerbindungDatenrettung: Sofort Anfrage







    Mit der Absendung des Formulars erklären Sie sich mit den AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

    Sehr gut
    4.9 von 5 bei 216 Kundenmeinungen
    SSL
    Autor: Stefan Berger
    Stefan Berger ist seit Ende der 90er Jahre in der IT-Branche zugegen. Seine Spezialgebiete sind IT-Sicherheit, Datenrettung und IT-Forensik im Zusammenhang mit Datenwiederherstellung. Für RecoveryLab.de schreibt er als Experte Fachartikel und Serviceartikel, um Betroffenen von Datenverlust ein sinnvolles und umfangreiches Hilfsangebot zur Wiederherstellung von Daten zu ermöglichen.

    Kommentare

      Schreiben Sie einen Kommentar

      Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.