Kostenfrei anrufen
Ansprechpartner Datenrettung
Datenrettung Potsdam - durch RecoveryLab mit persönlichem Ansprechpartner vor Ort

Sie benötigen eine Datenrettung in Potsdam? Ob Server- oder NAS-System, SSD oder Festplatte, wir helfen Ihnen kompetent, schnell und zu fairen Preisen. Rufen Sie uns an, wir informieren Sie detailliert über die optimale Vorgehensweise und die ersten Schritte, damit Sie Ihre Daten vollständig zurück erhalten.

Es gibt eine Vielzahl an Gründen für den Verlust von Daten. Angefangen beim versehentlichen Löschen und höherer Gewalt wie Blitzeinschläge und Überspannung über ein externes Einwirken bis zu fehlerhaften Bauteilen, das Ergebnis ist das Gleiche: Der Verlust von wertvollen Daten bedeutet immer einen sehr großen immateriellen Verlust und oft auch einen hohen wirtschaftlichen Schaden.

Lars Müller | Technischer Leiter
Ihr persönlicher Ansprechpartner für Datenrettungen in Potsdam - Lars Müller
Wir bieten Ihnen bei Recoverylab
  • Eigenes Reinraumlabor & Ersatzteillager
  • 95% Datenrettungsgarantie
  • Qualitätssicherung nach ISO 9001:2015
  • Diskretion & Datenschutz nach DSGVO
  • Persönlicher Ansprechpartner
Pfeil Datenrettung anfragen
14473 Potsdam
durchgehend geöffnet (24/7 Bereitschaft)
24h für Sie im Einsatz

Damit Sie schnellstmöglich wieder Zugriff auf Ihre Daten haben!

Sehr gut
4.9 von 5 in 244 Kundenmeinungen

Für eine persönliche Beratung zur Datenwiederherstellung ist unser Kundenservice 24h für Sie erreichbar.

Daher ist es umso wichtiger, umgehend einen professionellen Datenretter zu beauftragen. Aufgrund der langjährigen Erfahrung und dem weitreichenden Fachwissen unserer Mitarbeiter liegt die Datenrettung-Erfolgsquote bei 95%. Wir arbeiten eng mit allen Speicher-Herstellern zusammen und sind somit immer auf dem aktuellen Stand der Technik, wodurch wir Rekonstruktionen auf einem hohen Niveau durchführen.

Express-Service

Zur schnellstmöglichen Bearbeitung bieten wir unsere Express-Datenrettung in Potsdam an. An 365 Tagen im Jahr stehen wir unseren Kunden für besonders zeitkritische Datenrettungsanfragen zur Verfügung. Noch am gleichen Tag werden die defekten Datenträger kostenlos bei Ihnen abgeholt, so dass eine Express-Analyse umgehend durchgeführt werden kann. Im Idealfall ist eine Datenwiederherstellung bereits innerhalb von einem oder weniger Tage möglich.

Ablauf einer Datenrettung

Ablauf einer Datenrettung und Ermittlung des Aufwandes zur Datenwiederherstellung
24h erreichbar
24h erreichbar
Sie können uns 24h am Tag erreichen!
Abholung & Analyse
Abholung & Analyse
Speichermedium wird abgeholt und analysiert.
Fixpreis-Angebot
Fixpreis-Angebot für Datenrettung durch RecoveryLab
Sie erhalten ein Fixpreis Angebot von uns.
Datenrettung
Datenrettung
Wir stellen Ihre Daten wieder her.
Daten-Lieferung
Daten-Lieferung
Sie erhalten Ihre wiederhergestellten Daten.

Auftragsannahme Sobald ein Verlust von Daten vorliegt, erfassen wir Ihr Anliegen per Mail oder Telefon und beraten Sie über das weitere Vorgehen. Anhand Ihrer Informationen über die Symptome bzw. Geräusche können wir bereits im Vorfeld den Schwierigkeitsgrad grob einschätzen. Ein spezielles Analyseformular unterstützt uns dabei, uns ein genaues Bild von dem Schaden machen zu können.

Abholung Entweder Sie geben das Speichermedium, die defekte Festplatte oder den Computer persönlich an unserem Standort in Potsdam persönlich ab oder wir holen den defekten Datenträger direkt bei Ihnen ab - auf Wunsch sogar noch am gleichen Tag.

Professionelle Analyse Ihres Datenträgers Sofort nach der Übergabe bzw. dem Eingang Ihres Datenträgers starten wir mit der Überprüfung des Schadens, die Diagnose schließen wir noch am selben Tag ab.

Festpreis-Angebot und Beauftragung Nachdem wir die Fehleranalyse durchgeführt haben, erstellen wir ein Festpreis-Angebot für Sie. Sobald Sie Ihre Zustimmung gegeben haben, starten wir mit der Datenrettung in Potsdam.

Fertigstellung der Datenrettung Nach erfolgter Datenrettung erhalten Sie auf Wunsch eine Liste mit allen geretteten Dateien von uns, sodass Sie sich von der Qualität überzeugen können. Sobald der Betrag für die Datenrettung von Ihnen beglichen wurde, erhalten Sie Ihre geretteten Daten auf Ihrem Wunschmedium. Festplatten stellen wir zum Selbstkostenpreis zur Verfügung. Je nach Bedarf können Sie Ihre geretteten Daten auch an unserem Standort in Potsdam abholen.

Beratung zur Vermeidung von Datenverlusten Damit es in der Zukunft nicht wieder zu einem Verlust von Daten kommt, beraten wir Sie nach der Datenrettung auf Wunsch darüber, wie Sie Datenverluste vermeiden können. Zu der Beratung gehört unter anderem eine detaillierte Analyse Ihre IT-Infrastruktur und die Konzipierung der geeigneten Backup-Strategie.

Wir retten Daten von folgenden Speichertypen

  • Festplatte (externe und interne Festplatten, SATA, IDE, SCSI, SAS, usw.)
  • SSD (Solid State Drive)
  • USB-Flashmedien (USB-Stick)
  • Speicherkarte aus Handy oder Kamera (SD-Card, microSD-Card, MMC, Compact Flash, usw.)
  • Tablet-Computer (z.B. IPad)
  • Smartphone (z.B. IPhone, Samsung Galaxy, etc.)
  • Server (RAID-Array, Storage Server, NAS)
  • virtuelle Systeme (VMware, Hyper-V, etc.)

Wieviel kostet eine Datenrettung?

Der Aufwand für die Wiederherstellung von Daten richtet sich in erster Linie nach dem vorliegenden Schaden (Verlustszenario), dem eingesetzten Datenträger sowie der erforderlichen Technologie zur Datenrettung. Im Zuge einer Schadensdiagnose errechnen wir jeweils individuell den Aufwand für die Rekonstruktion/Reparatur Ihrer Daten. Sollten wir aus irgendeinem Grund nicht in der Lage sein, Ihre Daten wiederherzustellen, berechnen wir für die Datenrettung keine Kosten.

Berliner-Datenretter-Datenrettung-Potsdam

Wir bieten die Abholung Ihrer defekten Datenträger (Festplatten, USB-Stick, Serversystem, NAS, etc.) direkt bei Ihnen kostenlos im folgenden PLZ Bereich in Potsdam: 14467, 14469, 14471, 14473, 14478, 14480, 14482

Autor: Stefan Berger
Stefan Berger ist seit Ende der 90er Jahre in der IT-Branche zugegen. Seine Spezialgebiete sind IT-Sicherheit, Datenrettung und IT-Forensik im Zusammenhang mit Datenwiederherstellung. Für RecoveryLab.de schreibt er als Experte Fachartikel und Serviceartikel, um Betroffenen von Datenverlust ein sinnvolles und umfangreiches Hilfsangebot zur Wiederherstellung von Daten zu ermöglichen.