Rufen Sie uns an - 24 Stunden

Der so genannte Slack space ist ein nicht genutzter Speicherraum innerhalb eines Dateiclusters. Seitens des Dateisystems werden feste Blockgrößen für das Speichern von Daten vorgegeben. Unterschreitet eine Datei diese Größe, entsteht ein Überhang an nicht genutztem Speicherplatz - dem Slack space, auch File Slack genannt. In diesem freien Speicherbereich werden je nach Betriebssystem zufällige Daten ausgelagert und gespeichert. Das können zum Beispiel Daten aus dem Hauptspeicher (RAM) sein oder andere Dateifragmente, zum Beispiel von bereits gelöschten Daten sein.

Generell gilt, je kleiner die Blockgröße, umso kleiner auch der Slack space.

Innerhalb des Slack spaces besteht mitunder die Möglichkeit Spuren für eine Forensische Analyse von Datenträgern zu ermitteln.

Kommentare

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.