Kostenfrei anrufen
Ansprechpartner Datenrettung
Datenrettung Berlin - durch RecoveryLab mit persönlichem Ansprechpartner vor Ort

Unser B2B Recovery Service sorgt für eine nur kurze Betriebsunterbrechung. Mit der 24h-RAID-Datenrettung (NAS / Server / virtuelle Systeme) ist es uns möglich, Ihre Dateien schnellstmöglich wiederherzustellen. Durch einen exzellenten Kundenservice möchten wir Ihnen den Kontakt und die Abwicklung Ihrer Festplatten-Reparatur so angenehm wie möglich gestalten. Sie erreichen unsere Hotline im Notfall auch am Wochenende und an Feiertagen.

Ihre Festplatte ist defekt oder erzeugt merkwürdige Geräusche (Klicken/ Klackern/ Kratzen)? Können Sie plötzlich nicht mehr auf Ihre Harddisk zugreifen? Unsere Techniker retten digitale Dokumente von kaputten Festplatten, Speichersticks und anderen Medien mit technischen Problemen für Privatpersonen und Unternehmen in Berlin und Umgebung (auch bei Feuer-, Sturz- oder Blitzschäden). Unsere Erfolgsquote im Bereich Datarecovery beträgt über 95%. Auch für die Datenrekonstruktion von unternehmenskritischen Serversystemen, RAID-Arrays oder Storage-Systemen sind wir Ihr kompetenter und erfahrener Ansprechpartner zu einem fairen Preis.

Unsere spezialisierten Dienstleistungen rund um das Thema Datenwiederherstellung unterliegen hohen Sicherheits- und Qualitätsrichtlinien. Denn schließlich geht es um die Wiederbeschaffung Ihrer wichtigen und sensiblen Daten. Der Schutz Ihrer Anwenderdaten ist uns wichtig. Sie erhalten auf Anfrage kostenfrei eine persönliche Datenschutzerklärung. Bitte sprechen Sie uns darauf an.

Lars Müller | Technischer Leiter
Ihr persönlicher Ansprechpartner für Datenrettungen in Berlin - Lars Müller
RecoveryLab Datenrettung Berlin
  • Eigenes Reinraumlabor & Ersatzteillager
  • 95% Datenrettungsgarantie
  • Qualitätssicherung nach ISO 9001:2015
  • Diskretion & Datenschutz nach DSGVO
  • Persönlicher Ansprechpartner
Pfeil Datenrettung anfragen
Gustav-Adolf-Str. 3
13086 Berlin
Mo. 10:00 - 18:30 Uhr
Di. 10:00 - 18:30 Uhr
Mi. 10:00 - 18:30 Uhr
Do. 10:00 - 18:30 Uhr
Fr. 10:00 - 18:30 Uhr
24h für Sie im Einsatz

Damit Sie schnellstmöglich wieder Zugriff auf Ihre Daten haben!

Sehr gut
4.9 von 5 in 245 Kundenmeinungen

Anfahrt mit Öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit der S-Bahn S1, S2, S8, S9, S41, S42, S85 und U-Bahn Linie U2 (Schönhauser Allee) oder Station Prenzlauer Allee

Unsere Datenrettungsdienstleistungen für Berlin

24h Express-Datenrettung

Wir sind mit unserem Recovery-Service zur Stelle in Berlin, wenn es schnell gehen muss. Für besonders dringende Fälle bieten wir einen 24h Express-Service. Dies gilt für den Teil der Datenträgeranalyse sowie für die anschließende Datenrettung. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf auf unseren Express-Service an.

Datenrettung mit Expertise und Erfahrung!

Wir beschäftigen uns seit über 25 Jahren mit der Professionellen Wiederherstellung von Daten. Dank unserer Erfahrung und Expertise auf diesem Spezialgebiet des Reverse Engineerings ist uns eine überdurchschnittlich hohe Erfolgsrate unserer zahlreich durchgeführten Datenrettungen möglich. Auch in zunächst aussichtslosen Fällen sind wir oft in der Lage, Daten erfolgreich wiederherzustellen. Wir sind immer bestrebt, das optimale Ergebnis für Sie zu erreichen und Ihre Ausfallzeiten so gering wie möglich zu halten. Unser Vorgehen ist transparent, wir informieren Sie regelmäßig über neue Schritte.

Kosten - Angebot mit Festpreis

Jeder Auftrag ist individuell - genau wie jedes beschädigtes Speichermedium. Um den Aufwand und damit den Preis der Datenrettung zu kalkulieren, führen wir zunächst eine Schadensanalyse der betroffenen Speichermedien durch. Danach können wir für Ihre Firma präzise den Aufwand ermitteln, der für die folgenden Recovery-Schritte erforderlich wird. In dem Kostenvoranschlag bzw. Preis sind bereits sämtliche Nebenkosten wie z.B. Ersatzteile enthalten. Das individuelle Angebot, welches wir nach der Analyse für Sie erstellen ist ein Festpreisangebot.

Sofern die Datenrettung nicht erfolgreich durchführbar sein sollte, entstehen keine erfolgsbezogenen Kosten für Sie.

Festplatten-Datenrettung durch RecoveryLab

Headcrash? Festplatten Rettung im Datenrettungslabor

Schnellstmögliche Datenwiederherstellung von kaputten Festplatten nach Head-Crash oder auch bei logischen Beschädigungen (Daten gelöscht, formatiert, etc. / Festplatte wird nicht mehr erkannt).

RAID-Datenrettung für Berliner Firmen

Datenrettung von RAID Arrays nach fehlerhaftem Rebuild oder überschriebener RAID-Konfiguration. Wiederherstellen von Serverdaten, NAS-Systemen nach Ausfall von mehreren Festplatten.

Datenrettung von SSDs

Daten von defekten Solid State Drives wiederherstellen. Ob Firmwareproblem, Controllerschaden oder fehlerhaftem Speicherchip - Unsere Technologien machen eine Datenrettung in vielen Fällen möglich.

Zusammenfassung: Datarecovery von...

Jetzt: Datenrettung anfragen








    Sehr gut
    4.9 von 5 bei 245 Kundenmeinungen
    SSL

    Diese Beschädigungen sorgen oft für Datenverluste

    Wir werden oft aufgrund der folgenden Ursachen beauftragt:

    • Sturzschaden Festplatte, Festplattengeräusche (v.a. externe HDD klackert nach Herunterfallen, Umkippen, starken Erschütterungen, etc.)
    • IPhone ins Wasser oder in die Toilette gefallen (Wiederherstellen von Fotos, Videos, Kontakten und Nachrichten)
    • NAS-Server erkennt kein RAID-Array mehr (Fehler nach Firmware Update, RAID-Rebuild oder mehrere defekte Festplatten)
    • SSD wird nicht mehr erkannt bzw. mit einer falschen Speichergröße (meist Controllerschaden oder Firmwareproblem)
    • Notebook startet nicht mehr/ friert ein (meist Schreiblesekopfschaden an Festplatte)
    • RAID-Daten nicht mehr vorhanden (RAID Konfiguration überschrieben oder gelöscht, bzw. Festplattenausfall)

    Wir retten von jeglichen Betriebssystemen (Windows, MacOS, Linux, Unix, MS Dos, etc.) sowie Dateisystemen (z.B. Fat32, NTFS, Ext2, Ext3, Ext4, ZFS, XFS, VMFS, HFS+).

    Wir sind Ihr professioneller Datenrettungs-Service in Berlin und Umgebung.

    Sie erreichen uns unter folgender Rufnummer: (030) 346 495 82

    Empfohlene Schritte nach einem Datenverlust

    Sollten Sie einen Datenverlust an Ihrem Datenträger feststellen, empfehlen wir die folgenden Schritte zur Schadensbegrenzung und erfolgreichen Rettung Ihrer wichtigen Daten:

    • Bewahren Sie Ruhe und treffen Sie keine vorschnelle Entscheidung
    • Vergewissern Sie sich, dass es sich tatsächlich um den richtigen Datenträger handelt
    • Entfernen Sie die Datenverbindung/ Stromversorgung des Mediums (z.B. um Folgeschäden nach einem Head-Crash zu vermeiden)
    • Sofern Ihre Anwenderdateien wichtig und unwiederbringlich sind, vermeiden Sie jegliche Experimente zur Wiederherstellung.
    • Lassen Sie sich von einem zertifizierten bzw. spezialisierten Datenrettungsunternehmen über die weitere Vorgehensweise beraten
    • Veranlassen Sie eine professionelle Datenträgeranalyse (als Basis für Ihr weiteres Vorgehen)
    • Beauftragen Sie ein geeignetes Datenrettungsunternehmen, welches über ausreichende Erfahrung hat.
    IT Forensik / Daten retten in Berlin

    IT-Forensik Berlin

    Neben der Datenrettung stellen wir auch IT-Forensische Dienstleistungen in Berlin bereit. Sollten Sie einen Verdacht bzgl. der Manipulation von Dateiinhalten oder einen Datendiebstahl feststellen, finden wir die notwendigen Indizien und Beweise.

    Als spezialisiertem Datenrettungsunternehmen ist es uns hierbei möglich, sämtliche erforderlichen Vorarbeiten in eigener Regie zu realisieren. Sie erhalten somit ein Fullservice Angebot, was im Anblick der erforderlichen Datenschutzanforderungen und Diskretion vorteilhaft ist.

    Bei Bedarf einer IT-Forensischen Analyse sprechen Sie uns bitte an. Wir beraten Sie im Vorfeld umfassend zu den geeigneten Schritten und Vorgehensweisen, um für Sie ein sinnvolles Ergebnis zu erreichen.

    Professionelle Analyse

    Damit wir Ihre Anfrage zur Datenrettung Berlin bestmöglich bearbeiten können, bitten wir Sie uns zunächst über die Details zum Datenverlust zu informieren.

    Darin kann der genaue Schadensverlauf sowie die Beschreibung der Symptome bestmöglich erfolgen. Nach dem Absenden erhalten Sie eine E-Mail zur Bestätigung.

    Anschließend kontaktieren wir Sie für eine unverbindliche Beratung in der wir auch bei genaueren Informationen einen Preis zu Ihrer Sicherheit abschätzen können.

    Für Fragen zum Ablauf einer Datenrettung helfen wir Ihnen jederzeit gern weiter. Tel: 030/692 035 95

    Jetzt: Datenrettung anfragen








      Sehr gut
      4.9 von 5 bei 245 Kundenmeinungen
      SSL

      Transparenter Ablauf

      Ablauf einer Datenrettung und Ermittlung des Aufwandes zur Datenwiederherstellung
      24h erreichbar
      24h erreichbar
      Sie können uns 24h am Tag erreichen!
      Abholung & Analyse
      Abholung & Analyse
      Speichermedium wird abgeholt und analysiert.
      Fixpreis-Angebot
      Fixpreis-Angebot für Datenrettung durch RecoveryLab
      Sie erhalten ein Fixpreis Angebot von uns.
      Datenrettung
      Datenrettung
      Wir stellen Ihre Daten wieder her.
      Daten-Lieferung
      Daten-Lieferung
      Sie erhalten Ihre wiederhergestellten Daten.
      1. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Anfrage per Formular
      2. Wir holen Ihren Datenträger oder Computer bei Ihnen kostenfrei ab
      3. Diagnose des Schadens und Erstellung eines Festpreis-Angebotes
      4. Durchführung der Datenwiederherstellung
      5. Qualitäts-Check, Abschluss und Übergabe der geretteten Daten

      Datenrettung Berlin: Fragen & Antworten

      Wie lange hat RecoveryLab Berlin Erfahrungen im Bereich der Datenrettung?

      Wir arbeiten seit über 25 Jahren mit defekten Datenträgern, insbesondere Festplatten und Backup-Tapes. Mit neueren Speichermedien wie SSD haben wir seit ca. 12 Jahren sehr gute Erfahrungen, zunächst mit einzelnen Herstellern wie Kinston, später auch mit Samsung und anderen SSD Herstellern.

      Ist eine Festplatten-Datenrettung nach einem Elektronikschaden möglich?

      Sofern keine weiteren mechanischen Beschädigungen vorliegen, ist ein Elektronikschaden meist reparabel und damit auch eine Datenrettung im Datenrettungslabor möglich.

      Haben Sie auch eine Recoverysoftware, mit der ich selbst Dateien retten kann?

      Wir haben uns bewusst dazu entschieden, keine eigene Recoverysoftware zu vermarkten. Damit stellen wir sicher, dass durch unzureichende Fachkenntnisse mit der Software unnötig Folgeschäden erzeugt werden. Wenn Ihre Dateien nicht wichtig sind, können Sie gern mit günstigen oder kostenfreien Recovery Tools (Recuva etc.) versuchen, gelöschte Dokumente wiederherzustellen.

      Kann ich mich auf den Datenschutz verlassen?

      Ja, denn wir achten auf einen höchstmöglichen Schutz von Daten. Dazu haben wir entsprechende Technisch- organisatorische Maßnahmen (TOMs) umgesetzt. Unser interner (fest angestellter) Datenschutzkoordinator achtet auf die Einhaltung der Datensicherheit und den erforderlichen Datenschutz. Unser separat bestellter Datenschutzbeauftragter ist für die Überwachung unserer Datenschutzanforderungen zuständig.

      Weitere Informationen zu: Datenrettung Berlin

      Festplatte reparieren
      Ihre Festplatte ist defekt und Sie möchten die HDD reparieren? Wenn Festplatten nicht mehr erkannt werden, liegen oftmals mechanische Probleme…
      Weiterlesen
      Datenrettung bei Head-Crash
      Der oft genannte Headcrash stellt verallgemeinert einen Defekt oder eine Fehlfunktion des Schreib-Lesekopfes bzw. der Schreib-Leseköpfe innerhalb einer Festplatte dar.…
      Weiterlesen

      Wenn es schnell gehen soll, holen wir Ihre defekte Festplatte oder den USB-Stick direkt bei Ihnen ab. Wir sind in folgendem PLZ-Bereich in Berlin für Sie vor Ort tätig:

      PLZ Gebiet für Abholung anzeigen

      Datenrettung in Berlin - Übersicht

      10115, 10117, 10119, 10178, 10179, 10243, 10245, 10247, 10249, 10315, 10317, 10318, 10319, 10365, 10367, 10369, 10405, 10407, 10409, 10435, 10437, 10439, 10551, 10553, 10555, 10557, 10559, 10585, 10587, 10589, 10623, 10625, 10627, 10629, 10707, 10709, 10711, 10713, 10715, 10717, 10719, 10777, 10779, 10781, 10783, 10785, 10787, 10789, 10823, 10825, 10827, 10829, 10961, 10963, 10965, 10967, 10969, 10997, 10999, 12043, 12045, 12047, 12049, 12051, 12053, 12055, 12057, 12059, 12099, 12101, 12103, 12105, 12107, 12109, 12157, 12159, 12161, 12163, 12165, 12167, 12169, 12203, 12205, 12207, 12209, 12247, 12249, 12277, 12279, 12305, 12307, 12309, 12347, 12349, 12351, 12353, 12355, 12357, 12359, 12435, 12437, 12439, 12459, 12487, 12489, 12524, 12526, 12527, 12529, 12555, 12557, 12559, 12587, 12589, 12619, 12621, 12623, 12627, 12629, 12679, 12681, 12683, 12685, 12687, 12689, 13051, 13053, 13055, 13057, 13059, 13086, 13088, 13089, 13125, 13127, 13129, 13156, 13158, 13159, 13187, 13189, 13347, 13349, 13351, 13353, 13355, 13357, 13359, 13403, 13405, 13407, 13409, 13435, 13437, 13439, 13465, 13467, 13469, 13503, 13505, 13507, 13509, 13581, 13583, 13585, 13587, 13589, 13591, 13593, 13595, 13597, 13599, 13627, 13629, 14050, 14052, 14053, 14055, 14057, 14059, 14089, 14109, 14129, 14163, 14165, 14167, 14169, 14193, 14195, 14197, 14199

      Autor: Stefan Berger
      Stefan Berger ist seit Ende der 90er Jahre in der IT-Branche zugegen. Seine Spezialgebiete sind IT-Sicherheit, Datenrettung und IT-Forensik im Zusammenhang mit Datenwiederherstellung. Für RecoveryLab.de schreibt er als Experte Fachartikel und Serviceartikel, um Betroffenen von Datenverlust ein sinnvolles und umfangreiches Hilfsangebot zur Wiederherstellung von Daten zu ermöglichen.