Ablauf einer Datenrettung
Schritt 1
Ablauf Datenrettung: 1. Beratung
Kostenlose Beratung
Schritt 2
Ablauf Datenrettung: 2. Übergabe defekter Datenträger
Übergabe defekter Datenträger
Schritt 3
Ablauf Datenrettung: 3. Analyse Datenträger
Analyse Datenträger
Schritt 4
Ablauf Datenrettung: 4. Festpreisangebot für Datenrettung
Festpreisangebot für Datenrettung
Schritt 5
Ablauf Datenrettung: 5. Datenwiederherstellung
Datenwiederherstellung
Schritt 6
Ablauf Datenrettung: 6. Rückgabe der geretteten Daten
Rückgabe der geretteten Daten
Ablauf einer Datenrettung

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 16 Sekunden

Datenrettung Dortmund

Datenrettung anfragen

Jetzt professionell Daten wiederherstellen in Dortmund

Datenrettung Dortmund durch RecoveryLab

Sie haben mit einem Datenverlust zu kämpfen, wissen aber nicht, an wen Sie sich zur Datenrettung in Dortmund wenden können? RecoveryLab ist langjähriger Dienstleister im Bereich der Datenwiederherstellung und bietet neben Standards nach DIN EN ISO 9001:2015 eine Erfolgsquote von 99%. Termintreue wird bei uns groß geschrieben: In dringenden Fällen stehen unsere Servicemitarbeiter Ihnen auch außerhalb gängiger Ladenöffnungszeiten sowie an Sonn- und Feiertagen zur Verfügung.

Datenrettung im Eilverfahren: Schnell und fachgerecht

Insbesondere bei geschäftlichen Daten ist Zeit Geld. Mit unserem Express-Service helfen wir dann, wenn es so oder so schon brennt. Wenige Stunden nach Anruf holen wir Ihre defekten Speichermedien von Ihnen in Dortmund oder Gesamtdeutschland ab. In unserem Labor werden Ihre Datenträger dann mit höchster Priorität behandelt. So können wir binnen 24 Stunden eine erste, ausführliche Arbeitsdiagnose liefern – in vielen Fällen auch über Nacht. Sie erhalten unverzüglich Informationen über das Ergebnis und können sich dann für oder gegen eine entsprechende Datenwiederherstellung entscheiden. Fällt die Entscheidung positiv aus, so beginnen wir umgehend mit der Rettung, um Ihnen die wiederhergestellten Informationen dann im gesamten Dortmunder Umkreis oder online per FTP zu übergeben.

Diese Medien retten wir: Vom USB-Stick bis zum RAID- und Serversystem

Speicherplatz ist in den letzten Jahren nicht nur günstiger, sondern auch größer geworden. Das stellt nicht nur an die Datenretter neue Anforderungen, sondern auch an die Technik im Allgemeinen. Zusammen mit verschiedenen Anwendungszwecken haben sich so einige Medien im Markt etabliert, die allesamt von uns wiederhergestellt werden können. Dazu zählen neben ganzen Server-Systemen inklusive NAS-Laufwerken und RAID-Konfiguration natürlich auch klassische Festplatten und SSDs. Auch Tablets werden immer häufiger geschäftlich verwendet – in vielen Fällen werden die Daten direkt auf den internen Speichern oder (Mikro-)SD-Karten abgelegt. Klassisch vertreten sind selbstverständlich auch USB-Sticks, die von der Größe des Speicherplatzes mittlerweile problemlos mit älteren, externen Festplatten mithalten können. Durch unsere bereits genannten Qualifizierungen müssen Sie sich bei der Datenrettung von professionellen Serversystemen im Übrigen keine Sorgen machen: Unsere Mitarbeiter sind nicht nur entsprechend geschult, sondern zeichnen sich durch ihr Know-How und ihre langjährige Erfahrung aus.

Jetzt Anfrage an unsere Datenrettungs-Experten senden








Im Detail: Ablauf unserer Datenrettung

Bei Defekt Ihres Datenträgers in Dortmund folgen wir einem standardisierten Verfahren, das unseren Kunden eine schnelle und bestmögliche Bearbeitung garantiert. Unabhängig von der Art des Defekts und insbesondere des Speichermediums kümmern wir uns erst einmal um eine ausführliche aber dennoch zügige Diagnose des Fehlers. Nach Erhalt dieses Ergebnisses, welches auch ein Festpreisangebot sowie eine Abwägung zur Erfolgswahrscheinlichkeit enthält, entscheiden Sie über den weiteren Ablauf: Werden unsere Informationen Ihren Erwartungen gerecht, so beginnen wir ohne Umschweife mit der Rettung der ursprünglichen Daten.

Sollten wir als Ursache für Ihren Datenverlust einen mechanischen Fehler identifizieren, so kümmern wir uns selbstverständlich erst um diesen. Im Anschluss erhalten Sie Ihre Daten auf einem Speichermedium Ihrer Wahl, dabei kann es sich je nach Größe der Daten etwa um eine externe Festplatte handeln. Alternativ ist, wie auch bei unserem Express-Service, ein Download von einem FTP-Server möglich.

pfeil1--Datenrettung-Dortmund
pfeil2-Datenrettung-Dortmund
pfeil
pfeil3-Datenrettung-Dortmund
pfeil4-Datenrettung-Dortmund

Datenrettung als Kostenfaktor: Unsere Preise

Wie jedes andere Unternehmen agiert auch RecoveryLab am freien Markt. Wir verstehen deshalb die Notwendigkeit möglichst günstiger Preise. Die Natur von Fehlern, Störungen und Defekten an diversen Speichermedien macht es leider sehr schwierig, ohne die genaue Kenntnis des Schadens einen konkreten Preis zu nennen. Bevor wir Ihnen ein Festpreisangebot im Rahmen unserer ausführlichen Analyse mitteilen, können Sie sich gern für eine grobe Einschätzung der zu erwartenden Kosten an unsere technischen Kundenberater wenden. Durch langjährige Erfahrung gepaart mit viel Fachwissen auf dem Gebiet der Datenrettung ist es diesen möglich, bereits vor Einsendung einen groben Preisrahmen abzuschätzen.

24h Hotline - 0800 / 937 88 36
Jetzt Diagnose anfragen