Rufen Sie uns an - 24 Stunden

Eine innerhalb eines kleinen NAS-Servers (1bay) verbaute Festplatte vom Typ: Seagate Barracuda ST31000333AS (1TB) fiel aufgrund eines Schreib-Lesekopf Defektes aus und konnte nicht mehr gestartet werden. Dies äußerte sich bereits akustisch durch stark wahrnehmbare mechanische Klopfgeräusche. Die Wiederherstellung der Daten verlief ohne Komplikationen im Datenrettungslabor und konnte bereits nach einem Tag erfolgreich abgeschlossen werden.

>> zurück zu Kurzberichte – RecoveryLab Erfahrungen

Kommentare

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.