Ablauf einer Datenrettung
Schritt 1
Ablauf Datenrettung: 1. Beratung
Kostenlose Beratung
Schritt 2
Ablauf Datenrettung: 2. Übergabe defekter Datenträger
Übergabe defekter Datenträger
Schritt 3
Ablauf Datenrettung: 3. Analyse Datenträger
Analyse Datenträger
Schritt 4
Ablauf Datenrettung: 4. Festpreisangebot für Datenrettung
Festpreisangebot für Datenrettung
Schritt 5
Ablauf Datenrettung: 5. Datenwiederherstellung
Datenwiederherstellung
Schritt 6
Ablauf Datenrettung: 6. Rückgabe der geretteten Daten
Rückgabe der geretteten Daten
Ablauf einer Datenrettung

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 13 Sekunden

Daten aus WD3200AAKS nach Gewitterschaden gerettet

Eine Festplatte vom Typ: WD3200AAKS (320 GB) wurde während eines Gewitters durch einen Spannungsfehler (Überspannung) beschädigt. Der Datenträger befand sich innerhalb eines Kassensystems und enthielt die Umsatzdaten einer stark frequentierten Autobahntankstelle. Die Datenbankbasierten Informationen konnten nach einer mehrstufigen Datenrekonstruktion wiederhergestellt werden, so dass der Kassen-PC wieder auf die Stammdaten und Umsätze der vergangenen Monate zugreifen konnte.

>> zurück zu Kurzberichte – RecoveryLab Erfahrungen

24h Hotline - 0800 / 937 88 36
Jetzt Diagnose anfragen