Ablauf einer Datenrettung
Schritt 1
Ablauf Datenrettung: 1. Beratung
Kostenlose Beratung
Schritt 2
Ablauf Datenrettung: 2. Übergabe defekter Datenträger
Übergabe defekter Datenträger
Schritt 3
Ablauf Datenrettung: 3. Analyse Datenträger
Analyse Datenträger
Schritt 4
Ablauf Datenrettung: 4. Festpreisangebot für Datenrettung
Festpreisangebot für Datenrettung
Schritt 5
Ablauf Datenrettung: 5. Datenwiederherstellung
Datenwiederherstellung
Schritt 6
Ablauf Datenrettung: 6. Rückgabe der geretteten Daten
Rückgabe der geretteten Daten
Ablauf einer Datenrettung

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 18 Sekunden

Bios

Das BIOS (basic input/ output system) bildet die Grundlage der Funktionsfähigkeit eines x86 Computers. Das BIOS, auch Firmware genannt, stellt nach dem Start des Computers sicher, dass alle enthaltenen Hardwarekomponenten voll funktionsfähig sind und richtig angesprochen werden können.  Der Inhalt des BIOS ist auf einem nichtflüchtigen Speicher-Chip hinterlegt und kann bei Bedarf erneuert werden (BIOS-Update).
Je vielseitiger das BIOS geplant wurde, umso plattformunabhängiger können Betriebssysteme entwickelt werden. Es bildet also eine Schnittstelle zwischen der Hardware des Computers und dem Betriebssystem.

zurück zum Glossar

Schlagworte: , ,
24h Hotline - 0800 / 937 88 36
Jetzt Diagnose anfragen